Donnerstag, 21. Februar 2013

Eine der besten Investitionen...

...seit Jahren habe ich Anfang dieses Jahres getätigt.

Häufiger hatte ich ja in meinem Blog bereits darauf hingewiesen, dass zu einem reichen Leben eben mehr gehört als nur Geldvermögen. Seit Anfang des Jahres bezahle ich 90 Euro für einen Sportkurs, der es echt in sich hat. Die daraus resultierende Lebensqualität ist unglaublich.

Das Ganze nennt sich Crossfit und ist natürlich der letzte Schrei aus den States, den Landen der unendlichen Möglichkeiten, wo Wasser zu Wein werden kann und Millionäre meist als Laufburschen oder Tellerwäscher begannen. Daher kommt also auch Crossfit und  normalerweise bin ich sehr skeptisch was neue Fitnesstrends aus dem fernen Amerika angeht. In diesem Fall ist das Konzept aber nicht fernsehguckend ein paar Kilometer zu walken oder immer die gleichen Übungen in der Muckibude zu machen sondern ein sehr anstrengendes, intensives Training zu absolvieren und an seine Grenzen zu gehen. Ich bin nun erst sehr kurz dabei aber es macht Spaß über sich hinauszuwachsen und man merkt einen Riesenunterschied - körperlich und geistig.

Ich fand 90 Euro erst sehr teuer und hatte mir gedacht, dass ich ein paar Übungen eben auch im Fitnesscenter machen könnte aber das Resultat wäre nicht annähernd das Gleiche. 90 Euro hat der Spaß gekostet aber ich habe schnell gemerkt, dass es für mich viel mehr wert war. 

In meinem Blog bin ich auf der Suche nach einem reichen Leben und dieser Schritt (der gute Vorsatz zum Jahresanfang) hat mich einem reichen Leben ein ganzes Stück näher gebracht.





Kommentare:

  1. Hallo. Ich gebe dir Recht. Reich sein bedeutet nicht nur reich an Geld. Man sollte auch reich an Erlebnissen werden. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ganz genau so sieht es aus. Ich habe gemerkt, dass mir das wirklich sehr viel gibt - letztlich auch auf dem Weg die monetären Ziele zu erreichen. Es gibt mir ein viel besseres Lebensgefühl und lässt mich auch gelassener mit meinen Finanzen umgehen. Aber muss ja jeder für sich selbst wissen.

    AntwortenLöschen